Locations

Für Erfahrungen und Erlebnisse in der Natur sind die Plätze von größter Bedeutung, denn wie schon Albert Einstein erkannte, gehört zum Schönsten was wir erleben können, das Geheimnisvolle.

Die Plätze sind der Rahmen für unsere Kurse und daher sorfältig von uns ausgewählt.

Bei Bedarf bieten wir natürlich unsere Programme auch in ihrer unmittelbaren Umgebung an.

 

 

Bild: Philosophenweg Heidelberg

Philosophenweg Heidelberg

 

Auf dem natürlichen Balkon der Stadt Heidelberg vereinen sich eine südländisch anmutende Vegetation mit dem grandiosen Panormablick auf Altstadt und Schloß. Noch beeindruckender wird der Blick von einem unserer riesigen Bäume, auf man bis tief in die Rheinebene sieht.

Bild: Thingstätte Heidelberg

Heiligenberg Heidelberg

 

Gegenüber der Heidelberger Altstadt liegt auf der anderen Seite des Neckars der 440 Meter hohe Heiligenberg. Dort findet man u. a. die Überreste zweier Klöster, die Thingstätte sowie einen geheimnisvollen, etwa 50 Meter tiefen Schacht, das sogenannte »Heidenloch«.

Darüber hinaus wunderbare Bäume zum Erklettern und das richtige Ambiente für einen gelungenen Teamtag.

Bild: Pfälzer Wald

Der Pfälzer Wald

 

Der Pfälzer Wald ist für Outdoor-Aktivitäten geradezu ideal. Ein Outdoor-Paradies. Dies liegt vor allem daran, dass der Pfälzer Wald das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands ist mit vielen stillen, einsamen, fast menschenleeren Winkeln. Man fühlt sich fast in die Wälder Skandinaviens versetzt. Charakteristisch sind die vielen Sandsteinfelsen, Höhlen und unzähligen Burgen. Unsere Touren führen in den äußersten Südwesten, an der Grenze zu Frankreich. Als Stütz-und Startpunkt dient eine herrlich gelegene Selbstversorgerhütte.

Der Schwarzwald-Die Vogesen

 

Gleiches wie für den Pfälzer Wald gilt natürlich auch für den Schwarzwald und die Vogesen. Die Vogesen sind wohl das wildeste Mittelgebirge. Der Schwarzwald besticht mit einer großen Auswahl wunderbarer Hütten an außergewöhnlichen Plätzen.

Bild: Petersberger Leger Alm Südtirol

Die Petersberger Leger Alm in Südtirol

 

Die zauberhafte Alm befindet sich zwischen dem Wallfahrtort Maria Weißenstein und der Bletterbachschlucht. Die Schlucht ist 8 Kilometer lang und 400 Meter tief und wird auch als der Grand Canyon Südtirols bezeichnet.

Neben der Bewirtung auf der Alm mit vornehmlich Vollwert oder selbsthergestellten Produkten bieten wir mit dem Gastwirt Alexander Bisan auch Expeditionen in die Dolomiten an, für alle die, denen der Pfälzer Wald zu flach erscheinen mag. Die Petersberger Leger Alm stellt dafür den perfekten Ausgangspunkt dar. Ebenso wie für den Aufbau unsere Seilgartenelemente oder das Erklettern von Bäumen.

 

 

 

Bild: Sonnenuntergang Sardinien

Sardinien

 

Sardinien bietet alles, was das Outdoor-Herz begehrt. Einsame, menschenleere, fast wegelose Gebiete, tiefe, wilde Schluchten und schließlich als Belohnung traumhafte Strände. Sardinien ist ideal für längere Expeditionen, bei denen Gruppen, sowohl psychisch als auch physisch vor große Herausforderungen gestellt werden. Die von uns gewählte Region befindet sich im bergigen Herzen der Insel.

 

 

 

Bild: Monument Valley Utah

Monument Valley

 

Die überwältigende Szenerie im Südwesten der USA, bekannt aus zahlreichen Filmen und Werbeplakaten bietet den perfekten Rahmen für erlebnispädagogische Reisen. Durch persönliche Kontakte zu den Navajo Indianern, sind wir in der Lage einzigartige Erlebnisse auf dem Rücken der Pferde im Gebiet des Monument Valley anzubieten. Weitere Highlights sind der Grand Canyon und der Arches National Park. Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihre Gruppe zugeschnittenes Angebot!